Wenn der Postbote dreimal verbellt wird.

Post war da!

Für uns Wachköter ist das ja immer ein Grund zur Freude. Und was freut sich der Postbote erst uns zu sehen! Unsere lieblichen Stimmen schallen schließlich stets einmal quer und einmal längs durch das ganze Dorf. Und dann sind in der letzten Zeit auch noch gar zu liebliche Pakete herein geschneit! Da ist das Hurra (bzw. Wauwau) gleich doppelt so laut!

Manch einem mögen diese Schmöker hier bekannt vorkommen:

P1360127

„Paula y Lou“ sind da! Die Abenteuer der Mädels gibt es jetzt auch in Südamerika, auf Spanisch!

Auch die „Unglaublichen Schockingers“ dürfen wir euch in neuer Form vorbellen, äh vorstellen:

P1360125Zum Lauschen, als Hörbücher, erschienen bei Igel Records!

Treue Örtchen-Leser kennen die hiesigen Pferchen: Sue, Sancho und Pippilotta.
Bisher sahen die ja so aus:

20150311_101859

Neuerdings kann man sie auch noch zwischen zwei Buchdeckeln entdecken!

P1360128

Also dann, Spanisch-Wörterbuch ausgepackt, Stereoanlage an und mit der Hufeisenbande ab in den Pferdestall! Aber vielleicht nicht alles gleichzeitig …

Über Alma und Lila

Wir sind die Hofhunde auf dem Örtchen - auch liebevoll Terrortölen genannt. Wer zu Judith und Steffen will, kommt an uns nicht unbebellt vorbei.
Dieser Beitrag wurde unter Kinderbücher, Paula und Lou, Schockingers, Wörtchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.